Ova da LaschaduraGraubünden

Die Ova da Laschadura ist ein Bergbach auf dem Gemeindegebiet von Zernez im Kanton Graubünden. Sie hat eine Länge von rund fünf Kilometern. Der Bach entspringt auf einer Höhe von circa 2605 Metern über Meer am Westhang des Piz Laschadura.

Nach seiner Entstehung entwässert sie nun das Val Laschadura und fliesst dabei an der Alp Laschadura vorbei. Zum Schluss fliesst sie noch unter einer Brücke der Ofenpassstrasse hindurch, ehe sie dann unterhalb des Spöl-Stausees auf 1533m ü.M. von rechts in die Spöl mündet.

Der Bergbach Ova da Laschadura nennt die Schweizer Gewässerlaufnummer 5294 sein Eigen.

Fakten zum Ova da Laschadura

Geografie und Lage

Fakten

Länge:
5 km
Klasse:
Kleiner Bach (9)
Typ:
Fluss
Quellhöhe m. ü. M.:
2605 m. ü. M.
Mündet in:
Spöl
Mündungshöhe m. ü. M.:
1533 m. ü. M.

Messstationen

  • Keine Messstationen vorhanden